Diese Stelle teilen

Senior Associate Tax and Tax Compliance - Deutschland (m/w/d)

Senior Associate Tax and Tax Compliance - Deutschland (m/w/d)

Berufsfeld:  Recht, Steuern, IP
General Ledger
Standort: 

Berlin, BE, DE

Gesellschaft:  KWS Berlin GmbH (0017)
Vertragsart:  Unbefristet
Vollzeit?:  Ja
Vor Ort/ Ortsungebunden:  Hybrides Arbeitsmodell im Land
ID:  11584

Im Rahmen der ONEGLOBE-Initiative suchen wir für unser Global Transaction Center (GTC) zum nächstmöglichen Termin eine/n Senior Associate Tax and Tax Compliance (m/w/d). In dieser Position bist Du für die steuerliche Betreuung unserer deutschen Gruppengesellschaften innerhalb unserer globalen Finanzfunktion zusammen mit einem Team aus internatioalen Kollegen verantwortlich. Die Stelle bei der KWS Berlin GmbH wird unbefristet und in Vollzeit besetzt.

 

Deine Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Steuererklärungen und -anmeldungen, Prüfung von Steuerbescheiden und Korrespondenz mit den Finanzbehörden sowie Erstellung von Steuerbescheinigungen inkl. Qualitätssicherung
  • Bearbeitung von Anfragen und Unterstützung der Tochtergesellschaften sowie internen Schnittstellen auf dem Gebiet der Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und sonstiger Steuerarten (bspw. Verbrauchssteuern) unter Beachtung steuerrechtlicher Änderungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Quartals- und Konzernabschlusses nach IFRS / HGB / Steuerrecht und Ermittlung der entsprechenden Steuerrückstellungen
  • Verantwortung für die Erstellung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen und die Erstellung der zusammenfassenden Meldungen
  • Mitarbeit bei der Betreuung der steuerlichen Außen- und Sonderprüfungen unserer deutschen Gesellschaften der Unternehmensgruppe
  • Begleitung der laufenden Überprüfungen der Prozesse hinsichtlich der korrekten Abbildung steuerlicher Sachverhalte sowie Mitarbeit bei laufenden Prozessoptimierungen
  • Überwachung der Entwicklung im nationalen Steuerrecht und Ableitung von Handlungsbedarf für den Konzern inkl. Recherche steuerlicher Fragestellungen
  • Toolbasiertes und prozessorientiertes Arbeiten insbesondere zur Erfüllung von Dokumentations- und Meldeanforderungen
  • Unterstützung bei der Anpassung der Prozesssteuer/Administration für Umsatzsteuerberichterstattung und Umsatzsteuerumkehrung
  • Überprüfung der Steuernummern und Überwachung der Umsatzsteuertermine und -abrechnungen pro juristische Person in dem Prozess der Steuer- und Verwaltungsanpassungen
  • Weiterleitung der berechneten Steuerrückstellungen vom Steuerexperten an das GTC für die Schließung der Werksrückstellung und die periodengerechte Rechnungslegung
  • Verarbeitung lokaler Steuern, einschließlich Umsatzsteuer, Vermögensbesteuerung, Körperschaftsteuer, zusammenfassende Darstellung, Straßen-, Maut-, Gebühren- und Umsatzbesteuerung sowie latente und laufende Steuern (Berichterstattung)
  • Erstellung statistischer Import- und Exportberichte sowie statistische indirekte Investitionsberichte

 

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes kfm. Studium mit dem Schwerpunkt Steuern oder ein Studium zum Finanzwirt (m/w/d) oder alternativ eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) mit Weiterbildung zum Steuerfachwirt (m/w/d)
  • Akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften mit zwei oder mehr Jahren Erfahrung im Bereich Tax und Compliance
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Steuerberatung oder in der Steuerabteilung eines international tätigen Unternehmens
  • Bereitschaft zur Aneignung von neuem Fachwissen oder bereits vorhandene fachliche Kompetenz in mehreren Steuerarten (z. B. Körperschaft-, Gewerbe- und Quellensteuer)
  • Kenntnisse in der Buchhaltung und Bilanzierung, gepaart mit IT-Affinität und Lust auf Prozessoptimierungen und andere Digitalisierungsprojekte (SAP-Erfahrung wünschenswert)
  • Analytische Fähigkeiten, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten im Team sowie eine rasche Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Engagement und Flexibilität
  • Solide Kenntnisse im deutschen Steuerrecht insbesondere in den Bereichen Umsatzsteuer und Intrastatmeldungen
  • Fähigkeit, auch unter hoher Belastung Fristen einzuhalten und hochvolumige Transaktionen zu verwalten und offene Sachverhalte nachzuverfolgen
  • Analytische Fähigkeiten und eine pragmatische Herangehensweise an Themen
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Kundenorientierung und außergewöhnliche Servicementalität
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich) weitere Fremdsprachenkenntnisse wie Türkisch, Bulgarisch oder Ukrainisch von Vorteil

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • Wir sind ein internationales Team mit vielfältigen und funktionsübergreifenden Erfahrungen, die von aufgeschlossenen Menschen eingebracht werden.
  • Das Beste aus beiden Welten: KWS Berlin verbindet die Sicherheit eines großen, stabilen Unternehmens mit der Leidenschaft eines Start-ups
  • Unser Standort im Herzen von Berlin Schöneberg ist sehr modern, direkt gegenüber einem Bahnhof und mit sicheren Auto- & Fahrradabstellplätzen
  • Wir bieten Verträge mit 30 Tagen Urlaub, Zeitkonten, flexible Arbeitszeiten, zusätzliche Zahlung für Urlaub und Weihnachten, JobRad und/oder finanzielle Unterstützung beim Nahverkehrs-Ticket
  • Getreu unserem Motto Make yourself grow unterstützen wir die berufliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungssystem SuccessFactors! Bitte klicken Sie auf den Button "Bewerben", den Sie in der Online-Anzeige finden.

print

Über KWS
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Etwa 6.000 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro. Seit mehr als 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps-, Sonnenblumen- und Gemüsesaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mehr als 250 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere/. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben.