Diese Stelle teilen

Digitaler Marketing Manager (m/f/d)

Digitaler Marketing Manager (m/f/d)

Berufsfeld:  Marketing & Vertrieb 
Standort: 

Einbeck, Niedersachsen, DE

Gesellschaft:  KWS SAAT SE & Co. KGaA (0001)
Vertragsart:  Unbefristet
Vollzeit?:  Ja
Vor Ort/ Ortsungebunden:  Hybrides Arbeitsmodell im Land
ID:  10566


Die KWS SAAT SE & Co. KGaA sucht einen Digitalen Marketingmanager (m/w/d) für unseren Standort (HQ) in Einbeck, Niedersachsen. Sie sind verantwortlich für die Erstellung von internationalen E-Mail-Marketingkampagnen auf Basis von Kundenverhalten und CRM-Daten zur Förderung des direkten und indirekten Vertriebs. Die spannende Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. 

Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Rollout von E-Mail und SMS-Kampagnen entlang des Kundenlebenszyklus 
  • Standardisierung von E-Mail-Templates sowie von Omnichannel-Kampagnen 
  • Rollout von Best Practices weltweit in enger Zusammenarbeit mit den Märkten und Business Units 
  • Aufbau einer Kampagnenautomatisierung in der Salesforce Marketing Cloud 
  • Aufbau und Standardisierung von Nurturing-Kampagnen über alle Kanäle hinweg 
  • Nutzung von CRM- und Digital Farming-Daten zur Steigerung der Kundenbindung und des Share of Wallet 
  • Prototyping, Messen und Optimieren von Kampagnen 
     

 

Ihr Profil:

  • Idealerweise ein akademischer Abschluss mit Schwerpunkt Marketing oder Wirtschaft 
  • Erfahrung in datengetriebenen E-Mail und SMS-Kampagnen  
  • Erfahrung mit datengesteuerten Marketingkampagnen und Marketingautomatisierung 
  • Know-how in Salesforce Marketing Cloud und Sales Cloud sind ein Plus 
  • Vertrautheit mit Performance Marketing Praktiken ist von Vorteil 
  • Fähigkeit, eine Brücke zwischen Marketing-, Geschäfts- und IT-Abteilungen zu schlagen 
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Sprachen sind von Vorteil 
     

 

Unser Angebot:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld mit der Möglichkeit, innovative Ideen einzubringen
  • Arbeiten in einem internationalen, hoch motivierten und dynamischen Team 
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Als familiengeführtes Unternehmen leben wir die Werte Teamgeist, Nähe und Vertrauen, Eigenständigkeit und Visionen - eine Kultur, die auch in der Praxis gelebt wird, z.B. durch ein offenes und freundliches Arbeitsklima
  • Frei nach dem Motto: "Make yourself grow!" fördern wir die individuelle berufliche und persönliche Entwicklung. 
  • Als Basis bieten wir eine hervorragende Arbeitsausstattung und ausreichend kostenlose Parkplätze am Standort. 
  • Wir schaffen die passenden Rahmenbedingungen für Sie: vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderbetreuungsgeld, Jobrad.

 

Sie möchten Ihr Potential entfalten und bei der KWS wachsen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Online-Portal.

 

 

 

print

Über KWS
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Über 5.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2021/2022 einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro. Seit über 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Gemüse-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mehr als 285 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere/. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben.