Technischer Leiter (m/w/d)

Technischer Leiter (m/w/d)

Berufsfeld:  Business Development
Standort: 

Einbeck, Niedersachsen, DE

Gesellschaft:  KWS SAAT SE & Co. KGaA (0001)
Vertragsart:  Unbefristet
Vollzeit?:  Ja
Vor Ort/ Ortsungebunden:  Hybrides Arbeitsmodell im Land
ID:  14323

 

Die KWS SAAT SE & Co. KGaA ist auf der Suche nach einem engagierten Technischen Leiter (m/w/d).

Als Teil unseres Teams sind Sie verantwortlich für den ingenieurtechnischen Beitrag zur Unterstützung der Entwicklung von nicht-chemischen Unkrautbekämpfungslösungen bei Zuckerrüben.

Ihr Aufgabengebiet umfasst alle Stufen der Wertschöpfungskette, insbesondere aber den engen Kontakt mit ausgewählten Partnern zur Weiterentwicklung von Technologien.

 

Der vertragliche Arbeitsort ist Einbeck (Niedersachsen/Deutschland). Diese spannende Position ist in Voll- oder Teilzeit, unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. 

 

Ihre Aufgaben - Herausforderung und Verantwortung:

  • Mitentwicklung innovativer Technologien in der Business Unit Zuckerrübe zur nicht-chemischen Unkrautbekämpfung bei Zuckerrüben und anderen Feldfrüchten
  • Überprüfung der Performance von Systemen und deren Weiterentwicklung
  • Arbeit an Technologieprojekten mit verschiedenen Stakeholdern
  • Schulung interner Kunden und Pioniere im ordnungsgemäßen Umgang mit den Systemen
  • Technische Schnittstelle und erster Ansprechpartner für die Kunden während der Test- und Entwicklungsphasen
  • Bereitstellung von technischer Unterstützung für andere Projekte der BU Sugarbeet Business Ventures

 

Ihr Profil - Kompetenz trifft Persönlichkeit:

  • Akademischer Abschluss (M.Sc. oder gleichwertig) in Maschinenbau/Elektrotechnik oder Software/Computer Vision Engineering.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem verwandten Fachgebiet und vertieftes Verständnis für Systemtechnik und/oder Robotertechnik
  • Technisches Fachwissen und Kenntnisse von Sensortechnologien, optischen Systemen und der Algorithmenentwicklung
  • Kenntnisse von Programmiersprachen wie C++, Python oder ROS sind von Vorteil
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift; weitere Sprachkenntnisse, wie Deutsch und/oder Französisch, sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu Reisen (bis zu 35% der Arbeitszeit); Führerschein B
  • Praktische Veranlagung; Bereitschaft sowohl im Büro als auch im Freien zu arbeiten
  • Effiziente Kommunikation und interkulturelle Kompetenz, um technische Konzepte sowohl technischen als auch nicht-technischen Interessengruppen zu vermitteln

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im internationalen Umfeld mit der Möglichkeit, innovative Ideen einzubringen
  • Arbeiten in einem internationalen, hochmotivierten und dynamischen Team mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit des mobilen Arbeitens innerhalb Deutschlands
  • Als familiengeführtes Unternehmen leben wir mit den Werten Nähe, Verlässlichkeit, Weitblick und Unabhängigkeit. 
  • Frei nach dem Motto: „Make yourself grow!“ fördern wir die individuelle berufliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Wir schaffen für Sie die entsprechenden Rahmenbedingungen: vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Kinderbetreuungsgeld, Job Rad, Deutschlandticket Job

 

Wenn Sie auf der Suche nach einer dynamischen und herausfordernden Position sind, in der Sie Ihr Fachwissen und Ihre technischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können, dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Jobportal, damit wir gemeinsam mit Ihnen innovative Lösungen im Bereich der Elektrotechnik und des Maschinenbaus entwickeln können.

 

 

 

print

Über KWS
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Über 5.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Umsatz von rund 1,8 Mrd. Euro. Seit über 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Gemüse-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mehr als 300 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere/. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben.