Diese Stelle teilen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Team Prozess- Analysen- Technik

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Team Prozess- Analysen- Technik

Berufsfeld:  Forschung & Entwicklung
Process Analytical Technology
Standort: 

Einbeck, Niedersachsen, DE

Gesellschaft:  KWS SAAT SE & Co. KGaA (0001)
Vertragsart:  Unbefristet
Vollzeit?:  Ja
Vor Ort/ Ortsungebunden:  Hybrides Arbeitsmodell im Land
ID:  12700

Für unser Team Prozess- Analysen- Technik suchen wir einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) für spektroskopische Applikationen für die KWS Saat SE & Co. KGaA am Standort in Einbeck/ Niedersachsen. Als Wissenschaftler (m/w/d) sind sie verantwortlich für die Entwicklung, Anwendung und Kontrolle spektroskopischer und optischer Analysentechniken zur Qualitätsuntersuchung von Feldfrüchten. Diese spannende Position ist in Vollzeit, unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

 

Ihre Verantwortung:

  • Kalibrierung, Validierung, Datenauswertung und Weiterentwicklung existierender Applikationen für das online Monitoring von Qualitätsdaten auf Erntemaschinen mittels Nahinfrarotspektroskopie
  • Mitarbeit bei der strategischen Weiterentwicklung optischer und spektroskopischer Methoden im Bereich Prozessanalysentechnik
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchen für kundenspezifische Applikationen
  • Ansprechpartner für Kunden inkl. Support und Fehlerdiagnose über Telefon, E-Mail und im persönlichen Kontakt
  • Unterstützung bei der Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems im Team Prozess- Analysen- Technik
  • Arbeit in einem internationalen Team von Naturwissenschaftlern und Ingenieuren


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Prozessanalysentechnik, Agrarwissenschaften, Biotechnologie, Chemie, Physik, Verfahrenstechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Berufserfahrung in der Anwendung von spektroskopischen und optischen Mess- Systemen, Kenntnisse im Bereich Nah- Infrarot- Spektroskopie sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Chemometrie, multivariate Kalibrationen und machine learning, idealerweise mit Matlab  
  • Fließende Englischkenntnisse (in Wort und Schrift); gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil 
  • Ausgeprägte Kommunikationskenntnisse und die Fähigkeit in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Reisebereitschaft (international) für ca. 15 % der Arbeitszeit

 

Das ist unser Angebot an Sie:

  • In unserem internationalen Team wird eng miteinander und mit viel Eigenverantwortung gearbeitet.
  • Als familiengeführtes Unternehmen leben wir mit den Werten Teamgeist, Nähe und Vertrauen, Unabhängigkeit und Weitblick - eine Kultur, welche auch in der Praxis gelebt wird, z.B. durch eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre.
  • Frei nach dem Motto: „Make yourself grow!“ fördern wir die individuelle berufliche und persönliche Weiterentwicklung. 
  • Als Grundlage bieten wir eine exzellente Arbeitsausstattung, eine vollwertige, subventionierte Kantine sowie ausreichend kostenfreie Parkplätze am Büro. 
  • Wir schaffen für Sie die entsprechenden Rahmenbedingungen: betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld, Vorzugsaktien, Kinderbetreuungsgeld, Job Rad
  • Gesundheit und Sicherheit werden für uns großgeschrieben, dafür sorgen bei uns Betriebsarzt, Betriebsfeuerwehr /-sanitäter (mit zeitlicher Anrechnung) und Betriebssport.

 

Konnten wie Sie überzeugen? Dann bewerben Sie sich noch heute bei uns online über unser Bewerbungssystem SuccessFactors. Bitte benutzen Sie hierfür die „Bewerben“-Funktion in der Online-Anzeige.

 

print

Über KWS
KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Über 5.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2021/2022 einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro. Seit über 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Gemüse-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mehr als 285 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere/. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Unsere Datenschutzrichtlinie für Bewerber*innen finden Sie unter www.kws.com/dataprotection. Bitte wählen Sie das Land und gegebenenfalls den spezifischen Geschäftsbereich der Stelle aus, auf die Sie sich beworben haben.